Fontevecchia Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2022 - CasalFarneto

Fontevecchia Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2022 - CasalFarneto
  • CasalFarneto
    1FONTBO22
    Bezeichnung: Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore Weintrauben: Verdicchio... mehr
    Produktinformationen "Fontevecchia Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2022 - CasalFarneto"

    Bezeichnung: Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore

    Weintrauben: Verdicchio 100 %

    Das Weingut: CasalFarneto ist ein unabhängiger Weinproduzent in Familienbesitz. Mit seinen 35 Hektar Weinbergen verbindet CasalFarneto Technologie, Tradition und Nachhaltigkeit zur Erzeugung von Spitzenweinen. Im Schatten der "Farneto-Eichen", denen das Gut seinen Namen verdankt, ist man auf den Anbau von weißen und roten Trauben mit besonderem Schwerpunkt auf dem Verdicchio, aus dem 10 verschiedene Weine hergestellt werden, spezialisiert.

    Der Wein: Fontevecchia ist das Aushängeschild von CasalFarneto, einer der drei produzierten Weine seit den ersten Anfängen, wobei der erste Jahrgang auf 1995 zurückgeht. Der Name bedeutet alte Quelle, ein sehr kleiner Bach, der die rechte Seite des Grundstücks des Weinguts abgrenzt. Die ikonische Frau des Bacchus, die auf dem Etikett zu sehen ist, stammt von einem Gemälde, das der bedeutende einheimische Künstler Bruno d'Arcevia dem Gründer bei der Eröffnung der Weinkellerei schenkte.

    Die Traube: Verdicchio ist eine der edlen Trauben Italiens, die aufgrund ihrer Mineralität, Komplexität und ihres großen Alterungspotenzials, in manchen Fällen bis zu 25 Jahren, oft "der Chablis Italiens" (zit. Jansis Robinson) genannt wird.

    Das Gebiet: Die Weinberge liegen zwischen 270-250 m ü.d.M. und befinden sich in der Gemeinde Serra de' Conti auf der rechten Seite des Flusses Misa, 15 km von den Bergen des Appennin und 30 km vom Adriatischen Meer. Das Flusstal ist zum Meer hin offen, was eine konstante Berg-/Meer Belüftung bei Tag und Nacht gewährleistet, die für die Frische und das aromatische Profil sowie gesündere Trauben sorgt. Die Bodenoberfläche ist mitteldicht, tendenziell lockere Textur, zwei Meter unter der Erde finden wir eine tiefe Lehmschicht. Der Weinberg hat eine nordöstliche Lage.

    Weinherstellung: Die Ernte des Verdicchio für den Fontevecchia fand in der dritten Septemberwoche statt, entsprechend den durchschnittlichen historischen Trends. Die Trauben werden in kleinen Kisten gesammelt und sofort mit der "Kalteinweichtechnik" (SO2) abgekühlt, gefolgt von einer sanften Pressung (Stickstoffpresse). Der Most wird dann sofort auf 0-4°C gebracht, um eine statische Dekantierung von 3 Tagen zu durchlaufen. Nach der Reinigung des Mostes wird die Temperatur auf 16-18°C erhöht, um mit der Gärung zu beginnen, die rund 20 Tage dauert. Der Wein ruht dann in Stahltanks in seiner feinen Hefe für etwa 6 Monate, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

    VERKOSTUNGSNOTIZEN:
    Farbe: Blasses Strohgelb mit grünen Reflexen.
    Bouquet: Frisch und anhaltend, Aromen von Linden und weißen Blumen mit grünem Kräuterduft, Mandel- und Steinobstnoten.
    Geschmack: Frisch und anhaltend. Großartiges Mundgefühl, sehr lang und anhaltend am Gaumen, sehr mineralisch und perfekt ausbalanciert zwischen Frische und Schmackhaftigkeit, sortentypischer Mandelgeschmack.
    Serviervorschläge: Vorspeisen mit Gemüse oder Meeresfrüchten, Pilze, Carpaccio vom Rindfleisch oder Lachs, Pasta mit weißer Soße oder Risotto, gegrillter Fisch und weißes Fleisch.

    Technische Daten: Zucker 3,3 g/l, Alkohol 13% vol., Säuregehalt 6,28 g/l, pH 3,18

    Enthält Sulfite.

    Hersteller: CasalFarneto, Via Farneto, 12, 60030 Serra De' Conti AN, Italien

    Weiterführende Links zu "Fontevecchia Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC Classico Superiore 2022 - CasalFarneto"
    Gin Dry Collesi Gin Dry Collesi
    Inhalt 0.7 Liter
    Gin Pink Collesi Gin Pink Collesi
    Inhalt 0.7 Liter